Nach der EM ist vor der WM

Die EM 2017 ist Geschichte und für viele Teams beginnt nun die Vorbereitung bzw. bereits die Reise nach Schweden zur VM i Kubb.

Bevor hier gleich Henriks Ausblick vorgestellt wird, noch einmal einen herzlichen Glückwunsch an die Kubb'Ings zum erneuten Titel, aber auch dikke proficat aan alle belgische ploegen. Die Belgier haben durch gute Leistungen überzeugt. Genauso wie Breitizone, die sich in guter Form für die WM zeigen.

Nun zum Ausblick für die WM:

Es wurde bereits sehr viel über das System und die Auslosung diskutiert. Wir haben uns alle mit den schweizer und belgischen Topteams geärgert, die es am Freitag in einer Gruppe getroffen hat. Nichtsdestotrotz ist und bleibt die WM ein Siegerturnier und das gilt für alle gleichermaßen. Schaut euch den Ausblick an und lasst uns wissen, an welchen Stellen ihr zustimmt und wo ihr anderer Meinung seid.

 

Auch in diesem Jahr versuchen wir live vor Ort einige Stimmen einzufangen und Teile der Finalspiele live zu übertragen.

Wir drücken vor allem allen deutschen Teams die Daumen und wünschen allen 175 Teams eine gute Reise und eine schöne Weltmeisterschaft 2017.

Euer Kubbmedia Team (HM)